Restaurant

Heimeliges Restaurant, historische Stüvetta (Arvenstube), rustikale Chamineda (alte Vorrats- und Räucherkammer), schöner Saal und ein Gartenrestaurant mit toller Bergsicht.

Wellness für Geist und Seele. Sich wohl fühlen, gut essen und gut trinken, dies ist unsere Philosophie. Wir legen viel Wert darauf, so viele Produkte wie möglich aus der Region zu beziehen. Bei uns findet man Bündnerisches und bündnerisch Inspiriertes auf der Speisekarte: Bio Capuns aus einer traditionellen Hausproduktion, Filisurer Speck, Salsiz und Bündnerfleisch, Hirschwürste, Geissenkäse vom Nachbarbauernhof, Forellen aus dem Albulatal, Auberginen-Cordon bleu mit Bergkäse und viele andere Köstlichkeiten. Zum Dessert gibt es unter anderem eine grosse Auswahl an Filisurer Glacé vom Bauernhof oder auch einen feinen Engadiner “Pudin da la Nona”.

Faszination Wein
Es gibt kein anderes “Lebensmittel”, das so komplexe Aromen aufweist, wie der Wein. Keines, das so ausgeprägt nach der Umgebung, in der es gewachsen ist, duftet und schmeckt; keines, das sich während seiner langen Lebenszeit auf so faszinierende Art immer wieder verändert und keines, das jedes Jahr wieder völlig anders schmeckt, ohne dabei den Grundcharakter seiner Herkunft zu verlieren. Es ist Ihnen sicher auch schon aufgefallen: Weinfreunde sind immer angenehme, aufgestellte und interessante Menschen, die geniessen können. Ein Mensch, der geniessen kann, ist ein glücklicher Mensch. Wir hoffen, mit unserer Weinselektion einen ganz kleinen Beitrag zu Genuss und Lebensfreude leisten zu dürfen.

Herkunft der Weine
Die einzigartige Vielfalt an unterschiedlichen Weintypen (Traubensorten) in Europa bietet eine reichhaltige Auswahl für das Erstellen einer Weinkarte für jeden Geschmack. Europa hat eine jahrhundertealte Weinbaukultur. Wir möchten uns auf dieses gastronomisch wertvolle Erbe besinnen und haben deshalb ganz bewusst auf Weine aus Übersee verzichtet.